Audiomotive GbR - Professional Sound and Light Messetand Reparatur Open Air

Der Sommer kommt...

Sie Planen eine Sommerparty? Wie wäre es mit einem festlich ausgeleuchtet Garten oder ambienter Beleuchtung auf Ihrer Diele?

Möglich in einheitlichen Farben, Bunt oder zum Aussleuchten in Warmweiss, ganz nach Ihren wünschen Sprechen Sie uns an. 

Besuchen Sie unseren Onlineshop

In diesem Jahr eröffnen wir unseren Onlineshop. Dort können Sie alles rund um Audio-, Video-, Licht- und Bühnentechnik erwerben. Desweiteren werden dort auch Musikinstrumente der gehoberenen Einstiegsklasse zu finden sein. Ein genaues Datum der eröffnung geben wir noch bekannt.


Adressinformation:                    

Audiomotive GbR

Dannenkamp 8
49536 Lienen

Telefon: 0171-9540113
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registergericht: Amtsgericht Tecklenburg
Steuernr.: 327/5760/3434
Geschäftsführer: Marcel Funk, Thomas Winter

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.


5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

 

AGB

$1 Geltung
Für die Buchung von Equipment und Dienstleistungen der Audiomotive GbR, vertreten durch: Marcel Funk und Thomas Winter, Dannenkamp 8, 49536 Kattenvenne (im Folgenden "Audiomotive" benannt) gelten die folgenden Bedingungen. Der Kunde als Veranstalter (im Folgenden als "Kunde" bezeichnet) erkennt sie auch für künftige Verträge an, die sich auf die Buchung der Audiomotive beziehen. Allgemeine Geschäfts Bedingungen des Veranstalters, die diesen Bedingungen widersprechen, sind für uns unverbindlich. Abweichungen von diesen Bedingungen sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

 

§2 Rechnungsbetrag
Die Höhe des Rechnungsbetrages ergibt sich aus dem Angebot/Vertrag, unserer Preisliste oder sonstigen schriftlichen Vereinbarungen. Wenn nichts Anderes vereinbart ist, enthalten die Pauschalpreise alle anfallenden Nebenkosten (inklusive Auf- und Abbau der Anlage und der einmaligen An- und Abfahrt innerhalb der ersten 50km). Zusätzliche Kosten, wie z.B. der weiteren Kilometerpauschale (pro Kilometer 0,40 €), werden mit dem angegebenen Betrag abgerechnet. Die Veranstaltungsdauer ergibt sich aus dem Vertrag bzw. den örtlichen Anweisungen des Kunden. So genannte OpenEnd-Veranstaltungen enden spätestens um 05:00 Uhr (gesetzliche Sperrstunde). Der in der Preisliste angegebene Grundbetrag ist der Mindestbetrag, der unabhängig von weiteren Kosten mindestens fällig wird.
Zahlungen sind ohne Abzug und ausschließlich direkt vorzunehmen. Folgende Zahlungsarten werden akzeptiert:
Barzahlung vor / während / am unmittelbaren Ende der VeranstaltungÜberweisungen auf ein von Audiomotive genanntes Konto unmittelbar nach Rechnungseingang, spätestens jedoch innerhalb der nächsten 7 Werktage nach Rechnungseingang. Diese Zahlungsart findet aber nur Anwendung, wenn dies schriftlich vereinbart wurde.
Schecks, Kreditkarten o.ä. werden nicht akzeptiert.

 

§3 Rücktritt vom Vertrag
Ein Rücktritt seitens des Kunden ist möglich, jedoch werden Rücktrittskosten ab 7 Tage vor der Veranstaltung mit 15% des Angebots in Rechnung gestellt.
Für ein Nichterscheinen von Audiomotive am Veranstaltungstag wird eine max. Konventionalstrafe in Höhe des Pauschalpreises fällig. Ausgenommen davon sind Verhinderungen durch unabwendbare, nicht reparable, technisch bedingte Ausfälle, Diebstahl bzw. Totalausfall, andere wichtige Gründe (höhere Gewalt), Krankheit, Unfall oder Tod. Die Konventionalstrafe entfällt bei Gestellung der Hardware mit gleichwertigem Ersatzpersonal. In diesem Falle wird durch Audiomotive versucht Ersatzpersonal zu gleichen Konditionen, wie vereinbart, zu stellen. Insgesamt sind gegenseitige Schadensersatzansprüche auf die Höhe des vereinbarten Pauschalpreises begrenzt.

 

§4 Haftung
Für Personen- und Sachschäden während einer Veranstaltung haftet ausschließlich der Kunde, soweit der Schaden nicht durch grobfahrlässiges, oder vorsätzliches Verhalten durch Audiomotive verursacht worden ist. Für Schäden am Equipment und Mediendatenträgern von Audiomotive, die während der Veranstaltung durch Gäste verursacht werden, haftet der Kunde.
Sofern Audiomotive durch nicht von ihm zu verantwortende Umstände und äußere Einflüsse (höhere Gewalt, Naturkatastrophen, behördliche Anordnung, Betriebsstörungen beim Kunden, Stromausfall oder Stromschwankungen etc.) die vereinbarten Leistungen nicht erbringen kann, hat der Kunde kein Recht auf einen Rücktritt vom Vertrag, keinen Anspruch auf Schadensersatz und kein Recht auf Zurückhaltung einer Zahlung.

 

§5 GEMA
Durch Audiomotive werden Veranstaltungen weder bei der GEMA gemeldet, noch Zahlungen geleistet oder erstattet. Der Kunde muss bei seiner GEMA-Anmeldung angeben, das Audiomotive im Sinne der GEMA auch mit digitalen Kopien urhebergeschützter Werke arbeitet. Private Feiern wie z.B.: Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Polterabende usw. sind im Sinne der GEMA in der Regel nicht anmelde- und gebührenpflichtig.

 

§6 Sonstiges
Animationen und umfangreiche Moderation sind kein genereller Vertragsbestandteil. Audiomotive ist nur an die im Angebot/Vertrag vereinbarten Bedingungen gebunden. Das Personal unterliegt weder in der Programmgestaltung noch in seiner Darbietung den Anweisungen der Gäste oder des Kunden. Dem Kunden sind Stil und Art bekannt und ggf. im Vertrag festgehalten. Der Kunde stellt am Veranstaltungstag die Stromversorgung, ggf. ein effektiven 100% Regenschutz für die Technik, angemessene Mahlzeiten, sowie Getränke und einen Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Zugangs zum Veranstaltungsbereich für die Dauer der Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung. Sofern nichts Anderes vereinbart, stellt der Kunde am Veranstaltungsort mindestens eine 230V/16A Stromversorgung bereit. Bei engen Platz- und Raumverhältnissen kann Audiomotive, die Ton- und Lichtanlage reduzieren, um eine Gefährdung für die Gäste (durch Stative usw.) zu vermeiden. Wenn bei privaten Veranstaltungen die Anzahl der verbliebenen Gäste unter 10 Personen sinkt, obliegt es dem Personal den Musikbetrieb fortzusetzen.

 

§7 Gerichtsstand, Teilnichtigkeit
Gerichtsstand für alle sich aus diesem Vertragsverhältnis zwischen Audiomotive und dem Kunden unmittelbar und mittelbar ergebenen Streitigkeiten ist Tecklenburg. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, oder eine Bestimmung im Rahmen der übrigen Vereinbarungen zwischen Audiomotive und dem Kunden ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

 

 

 

GEMA

Wichtige Informationen zur GEMA
Die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) kurz "GEMA" vertritt die Urheberrechte der Komponisten und Künstler. Wird Musik vor Publikum gespielt, so verlangt die GEMA Gebühren dafür. Darum muss jede Musikveranstaltung bei der GEMA angemeldet werden, diese erhebt dann je nach Größenordnung und Veranstaltungskonzept eine Gebühr. Öfferntlich zugängige Feiern sind im sinne der GEMA anmelde- und gebührenpflichtig. Diese Gebühren muss der Veranstalter an die GEMA entrichten. Da wir aber nicht die Veranstalter sind, sondern unsere Kunden sind diese auch für die Zahlung verantwortlich.

 

Wer muss GEMA Gebühren bezahlen?

Wer  in Deutschland Musik der Öffentlichkeit zugänglich  macht,  ist  damit  im  Normalfall automatisch  Kunde  der  GEMA.  Bei  Radio- und  Fernsehsendern, Kinos  oder Herstellern von  bespielten Ton-  und  Bildtonträgern  ist das auf den ersten Blick einleuchtend.
Kunden  der GEMA  sind  aber  auch  alle Veranstalter von öffentlichen Musikdarbietungen. Dazu  steht  im  Urheberrechtsgesetz:  „Die Wiedergabe eines Werkes ist öffentlich, wenn sie für eine Mehrzahl von Personen bestimmt ist, es sei denn, dass der Kreis dieser Personen  bestimmt  abgegrenzt  ist  und  sie  durch gegenseitige Beziehungen oder durch Beziehung  zum  Veranstalter  persönlich  untereinander verbunden sind.
Stark  vereinfacht  heißt  dies:  Praktisch  jede Situation  ist öffentlich,  in der zwei oder mehr Personen  gemeinsam  Musik  hören.  Davon ausgenommen  ist  natürlich  der  Fall,  dass diese  Personen  alle  miteinander  befreundet oder  verwandt  sind.  Eine  Vereinsfeier  oder ein  Betriebsfest  beispielsweise  sind  deshalb öffentlich.  Die  private  Party  ist  es  dagegen nicht.
Bitte geben Sie bei Ihrer GEMA - Meldung an, dass wir mit "digitalen Kopien" unserer Originaltonträger arbeiten (Format: cda, wma, wav & mp3).

Kontakt


Adresse:

Dannenkamp 8          Mobil: 0171 9540113
49536 Lienen             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wednesday the 15th. © Audiomotive GbR. Joomla 3.0 Templates